Waldtag Juni 2019 Jahresabschluss

Am 29.Juni fand der letzte Waldtag in diesem Schuljahr statt.

Die Hitzeperiode ist immer noch ein grosses Thema, gut ist es im Wald angenehm kühl.

 

Am morgen besammeln wir uns im Waldsofa und besprechen miteinander wie wir den heutigen Tag miteinander verbringen.

Erstes Thema ist der Abschied einiger langjähriger Waldtag Kinder. Die einen waren von Anfang an dabei, das heisst seit 4 Jahren. Es war mir eine grosse Freude ihre Entwicklung ein klitzekleines bisschen zu begleiten.

Es gab da und dort feuchte Augen, was auch sein darf.Wichtig ist aber die tolle Zeit im Herzen zu behalten die wir hatten.

Danach gings ans "schaffe".

Es gab verschiedene Posten mit Aufgabenbereichen wo die Kinder sich eigenständig eintragen konnten.

Essen zubereiten, Barfussparcour erstellen, Feuer machen.

Beim Barfussparcour kamen einige kreative Ideen zustande und wir werkelten und arbeiteten bis die Eltern eintrafen.

Traditionell findet am letzten Waldtag im Jahr immer ein Zmittag im Wald für und mit den Eltern statt.

Barfussparcour

Stecken, Moos, Steine,Tannenäste,Blätter....

Waldboden, Rinde, Seil, dürre Äste & zum Abschluss ein Fussbad!

Herrlich!

Mjami, Füllung für die Pizzabrötchen!

Feinarbeit am Barfussparcour: Jemand hatte die Idee von morschem Holz mit dem Sackmesser Stücke abzuschneiden.Eine echte Geduldsarbeit!

richtig Abschied nehmen ist wichtig...

Es war wieder einmal ein toller Tag im Wald!

Schön dass ihr alle da wart! :)

 

Kathrin