Waldtag Mai 2019

Es war sehr nass heute. Das Wetter fühlte sich eher nach März als nach mitte Mai an.

Geplant war mit den Grossen (ab 2.Klasse) ein Schnitzworkshop durchzuführen.

Leider fehlten jedoch einige Kinder kurzfristig sodass ich entschied den Schnitzworkshop zu verschieben.

 

Wir haben probiert miteinander ein Krokodil zu schnitzen. Gar nicht so einfach!

Die Kinder hatten auch andere kreative Ideen. Jemand wollte ein Dolch schnitzen,ein anderes Kind ein Zwerg, jemand hatte Freude am Schälen eines grösseren Stockes.

Leider überraschte uns ein kurzer aber fieser Regenschauer um die Mittagszeit.

Das essen kam da gerade Recht.Warme Buechstäbelisuppe und Wienerli füllten unsere Bäuche.

Die einen Kinder klagten über kalte Hände - Ein Bewegungsspiel war gefragt! Waldversteckis und "oh muni muni mei" ein beliebtes Kreisspiel wärmte die kalten Kinderhände wieder auf.

 

Nun bin ich gespannt was wir im Juni erleben.

Dann aber hoffentlich ohne Handschuhe!

 

Kathrin