Ein Waldtagjahr geht zu Ende

 

Am vergangenen Samstag fand der letzte Waldtag in diesem Schuljahr statt.

 

Das wunderbare Sommerwetter war hoch willkommen. Im Wald angenehm kühl und "draussen" warm, die perfekte Kombination!

Am Mittag waren die Eltern eingeladen mit uns Zmittag zu essen und auch selbst etwas zum Waldbuffett beizutragen.

Steffi und ich brieten die allseits beliebten Bannock, die "Indianer-Omeletten" wie wir sie auch nennen.

Am Nachmittag gab es eine kleine Überraschung: Die Kinder durften RIESENSEIFENBLASEN in den Himmel steigen lassen.

Wunderbar, diese Farben!

 

Herzlichen Dank an ALLE die mitgemacht haben!

 

Ich wünsche Euch friedliche Ferien mit interessanten Erlebnissen und freue mich aufs nächste Schuljahr wenn es im August wieder heisst:

Bis bald, im Wald!

 

Kathrin