Waldtag Februar 2018

Gestern fand der Februar Waldtag statt.

Wir hatten schon lange nicht mehr so nasses Wetter, es hat praktisch durchgehend geregnet.

Frieren mussten wir trotzdem nicht, André & Gian haben uns Brennholz geliefert das sofort ins trockene gebracht werden musste.

Wir bildeten eine lange Schlange und so fanden die Holzscheite den Weg zu unserer Kochstelle.Jetzt haben wir einen tollen Holzvorrat.

Herzlichen Dank, André & Gian!

Natürlich hatten alle Hunger und die Raclette Brote waren rasch verputzt.

Den Nachmittag verbrachten wir mit Bewegungsspielen.Einige Kinder entdeckten im Wald einen Hang zum rutschen.

Dementsprechend sahen sie auch aus.Durchgehend braun von oben bis unten.

Zufrieden, nass und auch etwas müde gings auf den Heimweg.

 

Kathrin